Social Walk

regelmäßiges Begegnungstraining an der Leine; geeignet für:

  • gesellige Menschen mit "verhaltensoriginellen" Hunden
  • Hunde, die Angst- und/oder Aggressionsverhalten an der Leine zeigen
  • alle Mensch-Hund-Teams, die die Leinenführigkeit auch unter Ablenkung üben wollen
  • Hunde, die andere Hunde mögen, aber keinen direkten Körperkontakt möchten

Wir treffen uns regelmäßig nach Absprache und trainieren gemeinsam an verschiedenen Orten ruhige und freundliche Hundebegegnungen an der Leine. Während dieser Trainingsgänge werden Sie von mir und einer Kollegin begleitet. Wir lassen Sie damit nicht allein!

Voraussetzung für die Teilnahme am Social Walk ist das vorherige Einzeltraining. Im Einzeltraining erarbeiten wir gemeinsam die individuellen Ursachen des problematischen Verhaltens , entwickeln mit Ihnen Methoden zur Problembewältigung und wenden diese im Alltag und bei den Social Walks an. So schaffen wir uns eine gemeinsame Basis, auf der wir aufbauen können.

Der Social Walk wird immer mal wieder mit Video aufgenommen und im Einzeltraining ausgewertet.

files/Ritas Hundewelt/web_bilder/icon2.jpgIch freue mich auf Sie und Ihren Hund. Ein Blick in mein Gästebuch lohnt sich. Dort haben bereits viele ihren „Pfotenabdruck“ hinterlassen.