Grundkurs

Vielleicht haben Sie einen erwachsenen Hund aus dem Tierschutz oder von Privat übernommen und müssen nun mit der Erziehung von Grund auf beginnen. Auch wenn der aktuelle Trainingsstand einem Junghund entspricht, macht es Sinn, in einer Gruppe mit ebenfalls erwachsenen Hunden zu lernen. Das Lerntempo und das Lernniveau sind dem Alter entsprechend angepasst.

Während des Trainings werden Sie lernen, die Hunde-Körpersprache zu verstehen und anzuwenden.

Ihr Hund lernt Grundkommandos wie z.B. „Sitz“ und „Platz“, wie man ruhig auf seinen Menschen wartet, dass man am besten immer zum Besitzer zurück kommt und noch Vieles mehr. Sie lernen, Ihren Hund richtig zu verstehen und Situationen des Alltags erfolgreich zu meistern.

Wir trainieren für den Alltag - also auch im Alltag. Wo wir uns treffen, besprechen wir vorher gemeinsam. Neben dem Stadttraining und dem Waldspaziergang gehört auch ein Besuch im Tierpark dazu.

files/Ritas Hundewelt/web_bilder/icon2.jpgIch freue mich auf Sie und Ihren Hund. Ein Blick in mein Gästebuch lohnt sich. Dort haben bereits viele ihren „Pfotenabdruck“ hinterlassen.